Sie befinden sich hier: Gesundheit | Soziales | Soziale Angelegenheiten | Bildung & Teilhabe

Bildung & Teilhabe

 

Allgemeine Informationen

Im Jahr 2011 wurde von der Bundesregierung das Bildungs- und Teilhabepaket eingeführt.

Das Bildungs- und Teilhabepaket beinhaltet folgende Leistungen:

 

  • Klassenfahrt
  • Schülerbeförderung
  • Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben
  • Schulbedarf (100,00 € jährlich pro Kind)
  • Nachhilfeunterricht
  • Zuschuss zum Mittagessen

 

Anspruch auf dieses Bildungspaket haben Personen, die Arbeitslosengeld II, Sozialhilfe, Kinderzuschlag oder Wohngeld beziehen.

 

Die entsprechenden Antragsformulare sind bei unserer Sozialverwaltung erhältlich. Gerne sind wir beim Ausfüllen behilflich.

 

Notwendige Unterlagen

Arbeitslosengeld II-Bescheid, Bescheid über Leistungen nach dem SGB XII, Wohngeldbescheid oder Bescheid über Kinderzuschlag.

 

Rechtliche Grundlage

Bundeskindergeldgesetz (BKGG)