Sie befinden sich hier: Rathaus | Politik | Straßenverkehrsangelegenheiten | Ausnahmegenehmigung

Ausnahmegenehmigung zum Befahren von gesperrten öffentlichen Straßen, Wegen und Plätzen

 

Allgemeine Informationen

Um gesperrte öffentliche Straßen, Wege und Plätze mit Kraftfahrzeugen befahren zu dürfen, benötigen Sie eine Ausnahmegenehmigung der Straßenverkehrsbehörde.

Diese Ausnahmegenehmigung können Sie mittels eines formlosen schriftlichen Antrages bei der Straßenverkehrsbehörde der Stadt Haiger beantragen.

 

Ansprechpartner/in

Herr Thielmann    Telefon: 02773/811-112    E-Mail: oliver.thielmann@haiger.de

Frau Tropp           Telefon: 02773/811-113    E-Mail: rebecca.tropp@haiger.de

 

Notwendige Unterlagen

  • formloser schriftlicher Antrag

 

Rechtsgrundlage

Straßenverkehrsordnung (StVO)