Sie befinden sich hier: Wirtschaft | Handel

Wirtschaft | Handel

Industrie mit weltweitem Bekanntheitsgrad, bedeutende Dienstleistungsunternehmen und starker Handel prägen das Image sowie die äußere Erscheinung der Stadt Haiger seit vielen Generationen.

Die verkehrsgünstige Lage mitten in Deutschland, im Dreiländereck der Bundesländer Hessen, NRW und RP, an der Autobahn A 45 (Sauerlandlinie) und an den Bundesbahnstrecken Frankfurt-Hagen-Münster sowie Frankfurt-Köln-Aachen macht Haiger zu einem attraktiven Industrie- und Wirtschaftsstandort mit etwa 7.500 Arbeitsplätzen. Aufgrund dieser verkehrsgünstigen Lage ist Haiger auch für auswärtige Arbeitnehmer gut und schnell erreichbar.

Große ortsansässige Logistikunternehmen gewährleisten einen schnellen und reibungslosen Transport der hier produzierten, bekannten Markenprodukte in die ganze Welt.

Zufriedene, der Region und ihrer Menschen stark verbundene Unternehmer tragen maßgeblich dazu bei, dass sich die deutlich überdurchschnittliche Entwicklung Haigers als namhafter Industrie-und Wirtschaftsstandort fortsetzt.

Haiger ist Einkaufszentrum für die Region. Kostenlose Parkplätze stehen den Kunden im gesamten Bereich der Innenstadt in großer Anzahl zur Verfügung.

Stadtentwicklungsplanung mit Weitblick, unbürokratisches, lösungsorientiertes Handeln und Konsens der verantwortlichen Akteure zeichnen die aktive Ansiedlungs- und Wirtschaftspolitik der Stadt Haiger für die ansässigen und ansiedlungsinteressierten, prosperierenden Unternehmen aus. Attraktive Flächenangebote für ansiedlungsinteressierte Unternehmen, günstige Steuerhebesätze und Gebühren, schnelle Entscheidungen der städtischen Gremien sowie ein leistungsstarkes Stadtwerk für Strom-, Gas- und Wasserversorgung sind weitere Faktoren für erfolgreiches Wachstum der hier ansässigen Unternehmen und der Stadt Haiger.

Hervorragende Bildungseinrichtungen (Berufsbildende Schulen, Universitäten in Gießen, Siegen und Marburg) mit ihren speziellen, praxisnahen Bildungsangeboten in Zusammenarbeit mit den Unternehmen leisten ebenfalls einen ganz wesentlichen Beitrag zu einer günstigen Zukunftsperspektive für Haiger.