Sie befinden sich hier: Haiger | Breitband / Internetausbau

Breitband / Internetausbau

 

Presseinformation der lahn-dill-breitband 
 

Seit 19 Monaten läuft das Ausbauprojekt 

zum schnellen Internet im Lahn-Dill-Kreis 

 

Von den sieben Ausbauabschnitten seien mittlerweile drei vollständig in Betrieb und mit den vorgezogenen Bereichen Leun, Dietzhölztal und Eschenburg könnte aktuell jetzt schon die Hälfte der zu erschließenden 70.000 Haushalte auf schnellere Produkte zugreifen, erklärten Landrat Wolfgang Schuster und Hermann Steubing von der Breitband-Initiative. Dazu gehöre auch, dass von den geplanten 196 Kilometer Tiefbauarbeiten bereits 133 Kilometer erledigt seien und rund 245 Kilometer der insgesamt 397 Kilometer Glasfaser in der Erde lägen. Außerdem konnten zwischenzeitlich 327 der 522 Multifunktionsgehäuse aufgestellt werden.

Dass es bei diesen Mengen in so kurzer Zeit auch einzelne Problemen in der Umschaltung und im Betrieb gebe, wollte der Landrat nicht verschweigen. Daran werde aber gemeinsam mit dem Ausbaupartner Telekom gearbeitet. Ganz besonders freute sich aber Wolfgang Schuster über die Tatsache, dass alle grauen Kästen, die im Netz eingebaut würden, von einem heimischen Schaltschrankhersteller stammten und eine Arbeitsgemeinschaft heimischer Tiefbauer viele Kilometer Erdarbeiten sehr zuverlässig erledigten. Damit könne auch bei diesem 40 Millionen Euro-Projekt Wertschöpfung vor Ort erzeugt werden.

Auch zeitlich gebe es gute Ergebnisse. So läge es sicher nicht nur an dem überschaubaren Winter, dass das Ausbaugebiet 3 mit erheblichen Teilen von Aßlar, Braunfels, Ehringshausen und Solms Ende Januar und damit um zwei Monate früher als geplant in Betrieb genommen werden konnte.

Alle Beteiligten sind optimistisch, dass auch in den anderen Abschnitten noch die eine oder andere Woche gewonnen werden kann: „Im Dezember 2016/Januar 2017 werden wir flächendeckend versorgt sein.“ (Text: Hermann Steubing, Steuerungsgruppe Lahn-Dill-Breitband, Foto: Telekom)

 

 

An dieser Stelle finden Sie weitere Presseinformationen von "Lahn-Dill-Breitband" 

Für zusätzliche Informationen, wie Termine und Kontakte, finden Sie direkt auf der Lahn-Dill-Breitband Homepage: http://www.lahn-dill-breitband.de/  (Externe Seite)