Haltestellen werden verlegt


Zum 27. August (Montag) werden in der Wachenbergstraße und der Holzhäuser Straße in Allendorf die Buswartestellen verlegt und können nicht bedient werden. Der Grund für diese Maßnahme sind Bauarbeiten an der Kreuzung Wachenbergstraße/ Holzhäuser Straße in Ortsteil Allendorf. Die Linie 103 kann vom 27. August bis zum 7. September die genannten Haltestellen nicht anfahren.

Wie der Verkehrsdienst Lahn-Dill-Weil (vldw) mitteilte, wird bei 11 Fahrten, die vorrangig von Schülern genutzt werden, eine Ersatzhaltestelle in der Holzhäuser Straße (Höhe Hausnummer 18) auf der gegenüberliegenden Seite der Bundesstraße in Richtung Holzhausen angeboten. Eine Querung ist über eine bestehende Ampelanlage möglich.

Nähere Information gibt es im Internet unter www.vldw.de. Die Fahrpläne stehen zum Download auf der Internetseite in der Rubrik Fahrpläne zur Verfügung. Bei Fragen steht die Mobilitätszentrale in Wetzlar unter Tel. 06441/4071877 oder per E-Mail mobiwetzlar@vldw.de zur Verfügung. 

Download des Fahrplan mit farblich gekennzeichneten Änderungen:

Damit wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis bieten können, verwendet diese Seite Cookies.