Ausfall der Stadtverordnetenversammlung


Die für den 1. April terminierte Stadtverordnetenversammlung findet nicht statt.

"Diese Entscheidung wurde angesichts der momentanen Gesamtlage in unserem Land nach umfassender Abwägung auf Empfehlung des Ältestenrats zum Schutz aller Beteiligten getroffen", so Stadtverordnetenvorsteher Bernd Seipel.

Damit wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis bieten können, verwendet diese Seite Cookies.