Straßensperrung in Sechshelden


Das hat die Straßenverkehrsbehörde mitgeteilt. Grund ist der Abriss eines Wohnhauses und einer Scheune in der Sechsheldener Straße 13. Die Gebäude sind seit einiger Zeit im Besitz der Stadt Haiger. Sie werden nun abgerissen, um anschließend die Verkehrssituation in dieser Engstelle verbessern zu können. Vom 9. bis zum 17. Juli ist eine halbseitige Sperrung vorgesehen. Vom 18. Juli bis zum 3. August muss die Ortsdurchfahrt an der Abrissstelle voll gesperrt werden

Damit wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis bieten können, verwendet diese Seite Cookies.